Ein Brautkleid-Shooting im Stil der 70iger …

Irgendwann im Frühjahr fragte mich »Visa-Lenchen«, ob ich Interesse an einem »besonderen Braut-Shooting« hätte. Neugierig, wie ich bin, habe ich erst mal ja gesagt … Also haben wir ein paar Ideen hin und her gekickt. Im Ergebnis hatte Lenchen so ein Vintage-Brautkleid-Shooting im Sinn, – coole Idee! Das war um den Zeitpunkt herum, an dem der erste Blogpost über Nadine Online ging …

Bäähm! Lenchen war sofort Feuer und Flamme: »Die oder Keine! und das passende Kleid dazu habe ich auch schon erspäht … Anfang 70iger Jahre-Look … Nadine ist wie gemacht dafür! … ach was, gerade gekauft!« Lenchen sprühte nur so vor Ideen …

Im November war es dann soweit. Lenchen hat sich erst mal um die Visa von Nadine gekümmert … zuerst dachte ich, noch schöner geht bei Nadine eigentlich nicht mehr. Aber hey, weit gefehlt! Im Brautkleid voll aufgehübscht, da war Nadine schon der Hingucker.

Am Anfang etwas unsicher, – gedanklich eine Braut zu modeln ist natürlich ungewohnt – , aber irgendwann machte es »Click« und Nadine strahlte nur noch in die Kamera … sie sah wirklich absolut umwerfend aus, Wooaah!

Ich habe die wirklich besten Bilder des 1. Teils ausgesucht. – Ja, es gibt noch einen zweiten Teil des Shootings, über den noch zu berichten sein wird, – denn Lenchen hatte noch ein weiteres Vintagekleid mitgebracht und auch darin sah Nadine einfach nur Mega aus … wundert sich wer?! Smile

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .

Model … Nadine auf Instagram
Idee, Visa, Style … Lenchen auf Instagram und FaceBook

 

Zurück