MAGGI 2

Nach »Maggi – yep, das paßt!«, haben wir uns einige Male zu Shootings getroffen. Hier ein kurzer Post vom Ende des ersten Shootings …

Ende? – Nicht, daß das eigentliche Shooting keine sehenswerte Ergebnisse gebracht hätten. Ganz im Gegenteil! Aber als Maggi schon fast im Hinausgehen war, da schien die Sonne unvermittelt durch die Jalousien in den Raum hinein, – eine tolle Szenerie! Also Kamera nochmal raus und Go!

Trotz Sonnenschein, soviel Licht gab es nicht mehr. Also alle Bedenken über High-ISO hintangestellt, die GFX sollte das können und Jippie-Ja-Yeah mit ISO 12.800 die Situation eingefangen.

Ich habe alle Bilder mal in SW belassen, die JPGs waren als Ausgangsmaterial gut genug. Man kann die Kamera quasi vergessen und sich ganz aufs Shooting mit Maggi konzen­trieren ...

Über die Bilder brauche ich wohl nicht viel sagen. Bei soviel Dynamik fehlen einem die Worte … Maggi! Lächelnd

_____________________________________

Alle Aufnahmen wurden mit einer Fuji GFX50s und 63mm/f2.8-Linse gemacht.

 

Zurück