England 2019 – Eine Busfahrt nach Brighton

Wie schon gesagt, das Wetter war sonderlich gut, eben typisch »british«. Regel, naß-kalt, windig, – einfach ungemütlich. – Aber irgendwie eltsam, ist man auf der Insel relativiert sich vieles und man igniert solche Wetterlagen mit einer Bemerkung wie … gehört eben zu England dazu.

Wir haben uns dann zu einem Trip ins nahegelegene Brighton entschlossen, – mit dem Bus prima zu erreichen und man sieht so nebenbei von oben im Doppeldecker-Bus etwas von der Gegend und erlebt eine neue Perspektive.

Wenn die Sonne fehlt, was macht man da photographisch? Och einfach mal das Art-Filter benutzen. Der schräge Farbabgleich paßt ganz gut zu den englischen Farben (ja, die gibt es meiner Meinung nach durchaus!) und herausgekommen ist ein etwas anderer photographischer Bericht mit zum schrulligen Bildern … eben British Smile

 

Zurück