… mit dem Zug nach Paris

¶  Über Karneval wollten wir nach nach Paris entfliehen und haben uns für die Bahnfahrt entschieden. In dreieinhalb Stunden ist man streßfrei und ohne großes Check-In von Köln im Zentrum von Paris.

¶  Ein Nebeneffekt einer Zugfahrt ist, daß man Bildmotive findet, die so ein bißchen »neben der Spur« sind. Für mich ist das immer so eine Chance etwas zu experimentieren, mit Farben und Strukturen zu spielen und einfach zu sehen, was man mit einer Kamera sonst noch so anfangen kann … und zudem macht es einfach eine Menge Spaß. – Und hier geht es zu den vielen Bildern vom Trip … »Paris – Februar 2020«

¶  Nachklapp: Stand heute im März 2020 wird das wohl die letzte Reise in 2020 gewesen sein, vielleicht sogar noch weit ins Jahr 2021 hin. Das Corona-Virus läßt grüßen … Aber vielleicht krame ich mal im Archiv und poste einmal eine bislang unbearbeitete Bildestrecke? laughing  

Zurück